Neuhausen mit Familie - Ein Viertel voll verborgener Schätze

Neuhausen ist ein wunderschönes Münchner Stadtviertel. Eigentlich ist Neuhausen-Nymphenburg ein gemeinsames Viertel, doch während Neuhausen sehr lebendig ist, genießt man in Nymphenburg eher die Ruhe, die Schönheit der Natur und prachtvollen Bauten. Das Nymphenburger Zentrum ist der Romanplatz. Hier findet man alle Läden des täglichen Bedarfs. Wenn es allerdings etwas mehr sein darf, sollte man in die Tram steigen und zum Rotkreuzplatz fahren.

Unsere Bloggerin Melanie lebt mit ihrer Familie im schönen Stadtviertel Neuhausen und erzählt hier von ihren Lieblingsecken:

Die 7 schönsten Cafés rund um den Rotkreuzplatz

Der Rotkreuzplatz liegt im Herzen Neuhausens. Hier spielt sich alles ab. Freunde und Familie treffen sich auf einen gemütlichen Kaffee oder genießen einfach das bunte Treiben um den Brunnen herum. Zu jeder Jahreszeit wird hier etwas geboten. Das beginnt mit dem Wochenmarkt, der jeden Donnerstag auf dem Platz seine Zelte aufschlägt. Leckere und besonders frische Lebensmittel werden hier angeboten. Gleiches gilt für die schönen Spezialitätenmärkte, die köstliche Waren aus aller Welt anbieten und immer mal wieder das Viertel bereichern.

Das Café Münchner Freiheit gehört hier einfach dazu. Bei gutem Wetter sitzen Jung und Alt auf der Sonnenterasse und genießen einen leckeren Kaffee zum frischen Kuchen oder Eis.

Selbstverständlich ist das Eiscafé Sarcletti, direkt um's Eck, besonders an heißen Tagen gut besucht. Dann geht die Schlange manchmal bis vor zur Straße. Seit über 130 Jahren wird das Eis hier von der Familie selbst gemacht. Man kann aus einer Vielzahl traumhafter Eissorten wählen. Entweder man genießt diese noch vor Ort, oder schlendert mit der Waffel in der Hand einfach weiter durch die schönen Straßen.

Wer noch nicht gefrühstückt und Lust auf Kaffee und Kuchen hat, der kann entweder ins Victorian Teahouse am Rotkreuzplatz gehen und in englischer Atmosphäre einen Snack genießen oder aber weiterlaufen zum Café Ruffini. Mit Kindern empfehle ich Letzteres.

Auch das Kafehaus Karameel gegenüber des Grünwaldparks ist seit ein paar Jahren bei den Einheimischen sehr beliebt.

Die Schulstraße beherbergt ein weiteres tolles Café, das Caffé Hausbrand, wo noch richtige Baristas die Gäste mit frisch aufgebrühtem Kaffee und Espresso versorgen. Dazu genießt man noch etwas italienisches Gebäck oder Kuchen, umgeben von schönen Kaffeemaschinen.

Eines der besten Frühstückscafés der Gegend ist das Café Neuhausen, welches man über eine kleine Unterführung am Ende der Schlörstraße schnell erreicht. Ein tolles Ambiente, leckeres Frühstück und erfrischende hausgemachte Limonaden – beschreiben das "Café Neuhausen“ perfekt.

Straßen voller kleiner Schätze in Neuhausen

Wer Lust hat einfach ein wenig die Gegend zu erkunden der kann in der Donnersbergerstraße anfangen. Hier gibt es viele kleine Geschäfte, wie Feinkostläden, Boutiquen, Bäckereien und Cafés. Auf der anderen Seite des Rotkreuzplatzes, in Richtung Schlosskanal, bin ist es besonders schön. Wer sich die Zeit nimmt und die Seitenstraßen zu Fuß entdeckt, wird begeistert sein.

Die Papeterie Nellypap hält immer Neues bereit. Wunderschöne Papierprodukte wie kleine Kalender, einzigartige Geschenkpapierbögen, Stifte, Schachteln, tolle Postkarten und vieles mehr. Besondere Geschenke gibt es hier zu Haufe.
Weiter geht es zum Laden HIMMELBLAU, der es schafft auf wenigen Quadratmetern die schönsten Deko- und Haushaltsartikel zu präsentieren. Buntes Geschirr aus Melamin, wundervolle getöpferte Schüsseln, kleine Taschen, Boxen und Körbe findet man hier ebenso wie die Deko und weiteres Zubehör für den nächsten Geburtstag. Auch hier sollte man immer einen Blick reinwerfen.

Auch die andere Seite der Nymphenburger Straße birgt so manchen Schatz. Gerade Mamis sollten unbedingt das Angebot des American Heritage beäugen. Gerade Back- und Kochutensilien aus den USA gibt es noch und nöcher.

Ebenso ist es fast Pflicht im Spielzeuggeschäft Brauseschwein reinzuschauen. Selbst Erwachsene kommen bei dem Anblick aus dem Staunen nicht mehr raus. Direkt wird man in eine Fantasiewelt gezogen und wünscht sich sehnlichst nochmals Kind sein zu dürfen. Ein wunderbarer Ort den man auch ohne Kinder besuchen sollte.

Auszeit im Park

Der Grünwaldpark liegt sehr versteckt, direkt am Kanal. Ein toller, schattiger Park mit schönen Liegewiesen, großen Laubbäumen und einem riesigen schönen Spielplatz. Der perfekte Ort für ein Picknick und um einfach mal die Seele baumeln zu lassen. Die Kinder können vergnügt klettern, rutschen, schaukeln oder sich am Brunnen mit Wasser versorgen um im Sand tolle Festungen zu erschaffen. Gerade an heißen Tagen ist dies ein toller Zufluchtsort. Bis abends kann man hier entspannt auf der Wiese oder an den vielen Brotzeitplätzen verbringen und die Kinder etwas laufen lassen.


Zurück geht es mit der Tram, der U-Bahn oder dem Bus. Die Anbindung in dieser Gegend ist wirklich sehr gut. Wer möchte, kann allerdings noch einen Spaziergang am Kanal entlang machen und den Sonnenuntergang hinter dem Nymphenburger Schloss bewundern.


Tipp für Familien: Je nach Öffnungszeiten auf jeden Fall noch in Flügels Holzwerkstatt am Nymphenburger Kanal vorbeischauen. Hier findet man einzigartige Spielsachen aus Holz, Bücher und kleine Geschenke um den Nachwuchs für die Tour zu belohnen.

 
 

Mehr von Melanie und weitere Ausflugsziele findet man auf dem Familienblog www.isar-mami.de.

Diese Lieblingsecke mit anderen teilen
Weitere Lieblingsecken
  • Skigebiete für Familien rund um München
    Der Winter steht vor der Tür und die Tage bis zum ersten Schnee sind gezählt. Garantiert, dieses Jahr glauben wir ganz fest daran. Habt Ihr schon Eure Bretter gewachst, geschliffen und bereitgestellt? Dann kann es losgehen. Hier stellen wir Euch die schönsten Skigebiete im Umland von München vor, die gut für Skianfänger geeignet sind!
  • Rodelhügel in München
    Den Schlitten schon aus dem Keller geholt? Nein? Dann wird es aber Zeit! Bald fällt der erste Schnee und es ist wieder Schlittenzeit. Dann wird auf Münchens großen und kleinen Hügeln wieder fleißig gerodelt. Wir haben ein paar Rodelhighlights für Eure ganze Familie zusammengestellt.
  • Familienausflug im Olympia Park - Olympisches Programm das ganze Jahr
    Der Olympiapark ist viel mehr als nur ein abgedroschener Punkt in der Liste der Münchner Ausflugsziele. Er ist gerade mit Kindern ein besonders attraktives Ziel für einen Tagesausflug. Besonders an schönen Tagen gibt es einiges zu erleben, zu jeder Jahreszeit.
  • Die 10 schönsten Tipps für Untergiesing in München
    Manchmal muss Frau einfach einen Gang runter schalten und die Seele baumeln lassen. Wo das in München am besten geht, verrät uns unsere Bloggerin Petra vonallesinklein.com die, die schönsten Tipps für das unterschätzte Stadtviertel Untergiesing kennt. Petra präsentiert uns die 10 schönsten Tipps für Untergiesing in München.
limango Familienzeit

limango Familienzeit – der Veranstaltungskalender für Familien

Jeder noch so kleine Ausflug mit der Familie erweitert das Familienfotobuch mit neuen, lustigen und schönen Momenten, die zu herzerwärmenden Erinnerungen werden.
Ihr wisst noch nicht genau wie Ihr Eure Familienzeit verbringen wollt oder welche Veranstaltungen für Kinder und Familien in den kommenden Tagen stattfinden? Dann schaut in unseren Veranstaltungskalender und Kurskalender – er ist gefüllt mit tollen Tipps für Familienaktivitäten in München und Umgebung.

limango Magazin

limango Magazin – das Magazin mit schönen Themen für Dich und Deine Familie

Ein Online-Familienmagazin für Mütter und Väter, das Geschichten erzählt über das Elternsein und Dir mit spannenden Informationen von Schwangerschaft bis Schulkindalter und Co. zur Seite steht.

 

© 2016 limango GmbH. Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.